Tausende Teilnehmer beschäftigten sich mit Intensivmedizin und -pflege