„Dein Festmahl“ geht auf Tour