„Dein Festmahl unterwegs“ – ein voller Erfolg