Zum Hauptmenü
 

 
40000

Quadratmeter überdachte Fläche

112

Veranstaltungen in 2019

40000

Quadratmeter überdachte Fläche

Messen, Kongresse, Sport, Musik, Entertainment, Firmenveranstaltungen, Galas – mitten im Herzen der Freien Hansestadt Bremen sorgt die MESSE BREMEN für Handel, Wandel, Diskussion und Unterhaltung. Sechs Hallen und die ÖVB-Arena bieten zusammen 40.000 Quadratmeter überdachter Fläche.

112

Veranstaltungen in 2019

Sie suchen ein großes und vielfältiges Angebot zu Ihrem Thema? Wir hätten da was für Sie: Seien es Lebensmittel, technischer Fortschritt, Lifestyle oder die Vermittlung von Fachwissen – wir laden Sie ein. Schauen Sie sich um.

Hidden Headline Move-Up

News

COVID-19: aktuelle Informationen

Nachdem die Stadt Bremen am Mittwoch, 7. Oktober, den kritischen Inzidenzwert von 50 Fällen pro 100.000 Einwohner überschritten hat, werden bestehende Sondergenehmigungen für Großveranstaltungen bis auf weiteres ausgesetzt. Davon betroffen sind auch Veranstaltungen in der MESSE BREMEN. Inwiefern die Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt bzw. nachgeholt werden können, steht derzeit noch nicht fest.

Zum EventkalenderZum Hygienekonzept
04.05.2021

jazzahead! 2021: Branchenevent begeistert Jazz-Szene

Zufriedene Aussteller:innen, begeisterte Fachteilnehmer:innen, glückliche und dankbare Künstler:innen.
29.04.2021

Internationaler Medienrummel bei der Pressekonferenz der jazzahead!

Die Jazzahead! trotzt allen Unwägbarkeiten der Pandemie und geht zum 15. Jubiläum neue Wege: Am Donnerstag, 29. April, startet die […]
18.03.2021

Verschoben: WISSENSWERTE findet im Herbst statt

Zwar muss die WISSENSWERTE, das Bremer Dialogforum für Journalisten sowie Wissenschafts- und Wirtschaftskommunikatoren erneut verschoben werden, doch die Veranstalter bieten […]
16.03.2021

Breakbulk Europe 2021 ist gecancelt

Nach der Absage im vergangenen Jahr kann sie zum anvisierten Ausweichtermin im September auch nicht stattfinden: die Breakbulk Europe.

News

COVID-19: aktuelle Informationen

Nachdem die Stadt Bremen am Mittwoch, 7. Oktober, den kritischen Inzidenzwert von 50 Fällen pro 100.000 Einwohner überschritten hat, werden bestehende Sondergenehmigungen für Großveranstaltungen bis auf weiteres ausgesetzt. Davon betroffen sind auch Veranstaltungen in der MESSE BREMEN. Inwiefern die Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt bzw. nachgeholt werden können, steht derzeit noch nicht fest.

Zum EventkalenderZum Hygienekonzept
04.05.2021

jazzahead! 2021: Branchenevent begeistert Jazz-Szene

Zufriedene Aussteller:innen, begeisterte Fachteilnehmer:innen, glückliche und dankbare Künstler:innen.
29.04.2021

Internationaler Medienrummel bei der Pressekonferenz der jazzahead!

Die Jazzahead! trotzt allen Unwägbarkeiten der Pandemie und geht zum 15. Jubiläum neue Wege: Am Donnerstag, 29. April, startet die […]
18.03.2021

Verschoben: WISSENSWERTE findet im Herbst statt

Zwar muss die WISSENSWERTE, das Bremer Dialogforum für Journalisten sowie Wissenschafts- und Wirtschaftskommunikatoren erneut verschoben werden, doch die Veranstalter bieten […]
16.03.2021

Breakbulk Europe 2021 ist gecancelt

Nach der Absage im vergangenen Jahr kann sie zum anvisierten Ausweichtermin im September auch nicht stattfinden: die Breakbulk Europe.
 


MESSE BREMEN virtuell

Erkunden Sie Hallen, Säle und Foyers am Bildschirm.