Zur Hauptnavigation Zur Fußzeile
Zum Hauptmenü

Pressemitteilungen

  • NEURO | 08.06.2022

    NEURO 2022: Sonderthema Demenz

    Nach zwei Jahren pandemiebedingter Präsenzpause findet die NEURO am Samstag, 24. September 2022, wieder im Congress Centrum Bremen statt. Neben den Kernthemen „Multiple Sklerose“ (MS) und „Morbus Parkinson“ steht in diesem ...

    Mehr erfahren

    Tagung im Congress Centrum Bremen bietet Wissenstransfer für Betroffene und Fachpersonal

    Nach zwei Jahren pandemiebedingter Präsenzpause findet die NEURO am Samstag, 24. September 2022, wieder im Congress Centrum Bremen statt. Neben den Kernthemen „Multiple Sklerose“ (MS) und „Morbus Parkinson“ steht in diesem Jahr „Demenz“ im Fokus der Tagung. Prof. Dr. Brit Mollenhauer von der Paracelsus-Elena-Klinik in Kassel widmet sich in ihrem Vortrag der Frage, was jeder selbst gegen den Nervenzelluntergang machen kann. In weiteren Vorträgen teilen Wissenschaftler aus ganz Deutschland ihre Forschungsergebnisse und Erkenntnisse unter anderem zu neuen Therapiemöglichkeiten bei Parkinson oder der richtigen Ernährung bei neurologischen Erkrankungen und zeigen Entlastungsmöglichkeiten für betroffene Angehörige. Erstmals dabei ist der bekannte Cartoonist Phil Hubbe, der selbst an MS erkrankt ist.

    Mit bis zu 800 Teilnehmenden und 40 Ausstellenden ist die NEURO Nordwestdeutschlands größte Fortbildungs- und Informationsveranstaltung im Themenfeld neurologischer Erkrankungen. Die Tagung richtet sich an alle – beruflich oder privat – Betroffenen. „Wir möchten den Austausch zwischen Erkrankten und Angehörigen, Pflegenden und Therapeuten sowie Medizinern fördern“, sagt Projektleiterin Susan Haus vom CONGRESS BREMEN. „Das Programm ist dabei gewohnt vielfältig und qualitativ hochwertig. Wir haben renommierte Referenten aus ganz Deutschland vor Ort, Forschungserkenntnisse werden sowohl für Fachpersonal als auch verständlich für Betroffene vorgestellt.“ In einer begleitenden Fachausstellung präsentieren Unternehmen ihre Behandlungsmöglichkeiten und Therapieangebote.

    Kooperationspartner ist die Patienteninitiative in der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft und der Deutschen Parkinson Vereinigung, Landesverband Bremen e.V. Die Teilnahme an der Veranstaltung ermöglicht den Erwerb von Fortbildungspunkten.

    Anmeldung und weitere Informationen unter: www.neuro-bremen.de 

    (1.884 Zeichen inkl. Leerzeichen)


    Bitte nehmen Sie die NEURO 2022 in Ihren Veranstaltungskalender auf:
                           

    Datum: Samstag, 24. September 2022
    Öffnungszeiten: 9.30 bis 16.00 Uhr
    Ort: Congress Centrum Bremen
    Preise: 10,00 € für Betroffene, Angehörige und Interessierte
    15,00 € für therapeutisches und pflegendes Fachpersonal
    20,00 € für medizinisches Fachpersonal
    Mehr Infos: www.neuro-bremen.de

     
    Über die NEURO: Die Tagung wird seit 2014 von der Messe Bremen organisiert und wurde anfangs ausschließlich in Bremerhaven ausgerichtet. Drei Jahre später fand sie erstmalig in Bremen statt – und das erfolgreich: Rund 800 Teilnehmende waren 2017 zu Gast – bei der Online-Ausgabe 2021 sogar über 1.400. Die Kernthemen „Multiple Sklerose“ (MS) und „Morbus Parkinson“ werden durch ein jährlich wechselndes Sonderthema ergänzt.


    Weitere Informationen
    für die Redaktionen:
    CONGRESS BREMEN · M3B GmbH
    Kerstin Weiß, T 0421 3505 – 434
    kerstin.weiss@m3b-bremen.de

    Schließen   Anmeldung Presseverteiler


  • NEURO | 04.10.2021

    NEURO 2021: Große Resonanz für Online-Ausgabe

    Online-Vorträge über Parkinson und Multiple Sklerose (MS) im Livestream, virtuelle Messestände sowie interaktive Mitmach-Angebote: Am vergangenen Wochenende ist die kostenfreie Internet-Ausgabe der Tagung NEURO von CONGRESS BREMEN zu ...

    Mehr erfahren

    Norddeutschlands größte Patiententagung findet im Herbst 2022 wieder statt  

    Online-Vorträge über Parkinson und Multiple Sklerose (MS) im Livestream, virtuelle Messestände sowie interaktive Mitmach-Angebote: Am vergangenen Wochenende ist die kostenfreie Internet-Ausgabe der Tagung NEURO von CONGRESS BREMEN zu Ende gegangen – mit riesigem Erfolg. Insgesamt 1.458 Personen griffen am Samstag, 2. Oktober 2021, auf die Veranstaltungswebsite zu. Zum Vergleich: Bei einer Präsenzveranstaltung sind es mit rund 800 Teilnehmenden fast die Hälfte weniger. „Wir sind überwältig, wie viele Menschen die NEURO live verfolgt haben. Das zeigt uns, wie groß das Bedürfnis nach Informationen zu den neurologischen Erkrankungen Parkinson und MS ist“, resümiert Projektleiterin Susan Haus. „Außerdem konnten wir über den digitalen Weg Menschen aus ganz Deutschland und sogar dem Ausland erreichen.“ So hat das Team auch aus Österreich und in der Schweiz Aufrufe verzeichnen können.

    Im Mittelpunkt der NEURO standen bewährte und neue Therapiemöglichkeiten bei Parkinson und MS. Betroffene, Angehörige aber auch Therapeut:innen konnten sich über die Krankheiten in Online-Vorträgen informieren und in einem Chat direkt mit den Experten in Kontakt treten. Wegen der Corona-Pandemie musste die Tagung, die üblicherweise im Congress Centrum Bremen stattfindet, dieses Mal ins Internet verlegt werden. Im kommenden Jahr soll die NEURO jedoch wieder in Präsenz an den Start gehen. „Auch wenn wir viel Zuspruch von unseren Teilnehmenden erhalten haben – die NEURO lebt eben vom Austausch vor Ort“, so Susan Haus. Die nächste NEURO findet im Herbst 2022 statt. Einen konkreten Termin gibt es noch nicht.

    Mehr Infos: www.neuro-bremen.de

    (1.632 Zeichen inkl. Leerzeichen)

     

    Über die Tagung NEURO: Die Tagung wird seit 2014 von der Messe Bremen organisiert und wurde anfangs ausschließlich in Bremerhaven ausgerichtet. Drei Jahre später fand sie erstmalig in Bremen statt – und das erfolgreich: Rund 800 Teilnehmende waren 2017 zu Gast. Kooperationspartner sind die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft und die Deutsche Parkinson Vereinigung, Landesverband Bremen e.V.. Im Fokus stehen jedes Mal neue Therapiemöglichkeiten bei Parkinson und Multiplen Sklerose (MS). 2020 musste die Tagung wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. In diesem Jahr fand sie am Samstag, 2. Oktober 2021, aufgrund des Infektionsgeschehens erstmalig im Internet unter www.neuro-bremen.de statt. Der Termin für die NEURO 2022 steht noch nicht fest.

     

    Schließen   Anmeldung Presseverteiler


Bildrechte

Die Urheberrechte liegen beim Fotografen, die Nutzungs- und Verwertungsrechte liegen bei der M3B GmbH. Pressefotos, die redaktionell verwendet werden, müssen mit der Quellenangabe "M3B/[Urheber]" versehen werden.

Der Abdruck und die Veröffentlichung der Pressefotos sind honorarfrei. Wir bitten Printmedien um ein Belegexemplar, elektronische Medien (Internet) um eine kurze Benachrichtigung. Für eine gewerbliche Nutzung der Pressefotos bedarf es der vorherigen schriftlichen Zustimmung der M3B GmbH.