Zur Hauptnavigation Zur Fußzeile
Zum Hauptmenü

Pressemitteilungen

  • Wochenmärkte | 17.11.2021

    Grünkohl-Tag auf dem Wochenmarkt in Wulsdorf

    Ein Klassiker der norddeutschen Küche hat wieder Hochsaison – der Grünkohl. Doch Fans der vitaminreichen Wintermahlzeit wissen genau, dass die Zubereitung oft viel Zeit und Nerven kosten. Wer trotzdem ...

    Mehr erfahren

    Hochsaison für den Klassiker der norddeutschen Küche

    Ein Klassiker der norddeutschen Küche hat wieder Hochsaison – der Grünkohl. Doch Fans der vitaminreichen Wintermahlzeit wissen genau, dass die Zubereitung oft viel Zeit und Nerven kosten. Wer trotzdem nicht auf das gesunde Gemüse verzichten möchte, ist auf dem Wulsdorfer Wochenmarkt gut aufgehoben:

    Am Freitag, 19. November 2021, gibt es wie jedes Jahr wieder Grünkohl, Pinkel, Kartoffeln & Co. zu einem besonderen „schmackhaften“ Preis für 7 Euro die Portion.

    „Wie jeder weiß, schmeckt Grünkohl eigentlich nur aus dem ,großen Pott‘. Da viele Bürger aber Singles sind, lohnt das Zubereiten einer Portion den Aufwand nicht“, sagt Ralf Eidner, Marktmeister beim Wulsdorfer Wochenmarkt. „Besucherinnen und Besucher können die Mahlzeit vor Ort essen oder als Portion mit nach Hause nehmen.“

    Die „Palme des Nordens“ gilt als richtiges Superfood: Mit seinen vielen Mineralstoffen, Vitaminen und Eiweiß stärkt Grünkohl das Immunsystem. Außerdem enthält das grüne Gemüse blutbildendes Eisen und Mineralstoffe wie Kalium und Kalzium, die für einen gesunden Stoffwechsel wichtig sind.

    Das Angebot gilt nur am Freitag, 19. November 2021, ab 10 Uhr auf dem Wochenmarkt in Wulsdorf. Die Anzahl der Portionen sind begrenzt.

    Mehr Infos: grossmarkt-bremen.de

    (1.200 Zeichen inkl. Leerzeichen)

    Schließen   Anmeldung Presseverteiler


Bildrechte

Die Urheberrechte liegen beim Fotografen, die Nutzungs- und Verwertungsrechte liegen bei der M3B GmbH. Pressefotos, die redaktionell verwendet werden, müssen mit der Quellenangabe "M3B/[Urheber]" versehen werden.

Der Abdruck und die Veröffentlichung der Pressefotos sind honorarfrei. Wir bitten Printmedien um ein Belegexemplar, elektronische Medien (Internet) um eine kurze Benachrichtigung. Für eine gewerbliche Nutzung der Pressefotos bedarf es der vorherigen schriftlichen Zustimmung der M3B GmbH.